Soziokulturelle Anthropologie: Eine Einführung in die ethnologische Kulturforschung [Kartoniert]

Die soziokulturelle Anthropologie ist die empirische Sozial- und Kulturwissenschaft, die aus der Erfahrung des Kontaktes mit anderer Kultur entstanden ist. Sie beschreibt und analysiert alle Arten von Kulturen und Subkulturen sowie die Beziehungen unter ihnen. Auf diese Weise nimmt sie die gesamte soziokulturelle Vielfalt an allen Orten und Epochen in den Blick, und damit immer auch die jeweils eigene. Dieses Buch vermittelt eine Gesamtsicht dieser faszinierenden Wissenschaft. Es stellt ihre zentralen Begriffe und Forschungsmethoden im Rahmen des jeweiligen Entstehungs- und Diskussionskontextes vor und zeigt ihre aktuelle Relevanz sowohl für die politische Praxis als auch für die philosophische Reflexion auf.

Prof. Dr. Stefan Krotz lehrt Kulturanthropologie an der Hochschule für Philosophie in München und an der Universität Mexiko-Stadt.